Sth Basel Notebook Downloads

Intranet

Hier finden Sie die Links zum Intranet und Anleitungen zu dessen Nutzung.

Allgemeine Einführung (Studierende & Dozierende)

Wie logge ich mich das erste Mal ein?

1. Über sthbasel.ch/Studieren/Intranet auf Login «Intranet (neu)» klicken.
2. Auf «Passwort vergessen» klicken.
3. In Feld für Benutzername den Benutzername nach dem Mustervorname.nachname, wie er in der persönlichen STH-Email-Adresse verwendet wird, angeben und die persönliche STH-Email-Adresse angeben.
4. Dann den Versand einen Ersatzpasswortes durch Klick auf den Button «E-Mail schicken» auslösen.
5. Anschliessend die eigene persönlichen STH-Email-Adresse abrufen und in der erhaltenen Email auf den oberen Link klicken.
6. Zu dem eignen Benutzernamen zweimal das neue Passwort eingeben und mit dem «Speichern»-Button  sichern. (Achtung: Das Passwort muss aus mindestens 8 Stellen bestehen und dabei Zahlen, Klein- und Grossbuchstaben und Sonderzeichen, z.B. !, enthalten!)
7. Anschliessend ruft man in anderen Browser-Tab den Login «Intranet (neu)» erneut auf und meldet sich dort mit dem eigenenen Benutzernamen und dem neu gesetzten Passwort an.

Spezielle Einführung für Studierende

Spezielle Einführung für Dozierende

Wie erfasse ich eine Absenz?

1.Auf das Dashboard gehen.
2. Im Dashboard den entsprechenden Tag und Unterrichtstunde per einfachen Mausklick auswählen.
3. In der Unterrubrik aktuelle Absenzen die Studierenden, für die einen Absenz erfasst werden soll, per Mausklick in das Auswahlkästchen auswählen.
4. Den Grund der Absenz auf «offen» stellen.
5. Auf den Button «Absenzen erfassen» klicken, um die Absenz wirksam zu machen.

Wie ändert oder löscht man eine verfasse Absenz?

Variante A – Ausgangsort Dashboard:

1. In der Auswahl der linken Spalte des Dashboards auf «ABSENZEN» klicken.
2. Anschliessend geht darunter eine Unterauswahl auf. In dieser auf «Absenzen anzeigen» klicken.

Variante B –  Ausgangsort Homescreen:

1. Die Rubrik «Fehlzeitenmanagement» auswählen.
2. Anschliessend in der Auswahl der linken Spalte die Unterrubrik «Fehlzeiten anzeigen» auswählen.

Für Varianten A & B:

3. Den Filter für Datum, Status und Typ der Absenzen überprüfen (im folgenden Printscreen gelb eingerahmt), um sicherzustellen, dass man die gesuchte Absenz in der Anzeige erhält.

4. Anschliessend werden je nach Filtereingaben entsprechende Absenzen jeweils in Zeilen ausgegeben (vgl. blau eingerahmte Datenzeile im oberen Printscreen). Für den gesuchten Tag und Stunde die Absenz eines Studierenden ändern oder löschen, indem man in der jeweiligen Zeile auf das entsprechende Symbol klickt (vgl. folgenden Printscreen):

Symbol Absenzen ändern Loeschen

Auf den «grünen Stift»-Button klicken, um die Absenz zu ändern.
Auf den «roten Papierkorb»-Button klicken, um die Absenz zu löschen.