10. Sep –
17. Sep 2021

siehe Programm

Griechenland

Auf dieser Griechenland-Studienreise beschäftigen wir uns mit dem Wirken des Apostels Paulus in Griechenland, seinen Briefen, die er an die dort gegründeten Gemeinden geschrieben hat, sowie mit ihrem historischen (und philosophischen) Hintergrund. Diese Studienreise wird von Prof. Dr. Harald Seubert, Philosoph, Historiker und Theologe, und Prof. Dr. Jacob Thiessen, Neutestamentler, geleitet. Vor Ort wird ausserdem eine fundiert ausgebildete, lokale Reiseleitung Hintergrundwissen beisteuern.

Nutzen Sie diese besondere Chance, die Mission und die Briefe des Apostels Paulus sowie deren historischen und theologischen Kontext besser kennen und verstehen zu lernen! Das Programm wurde spezifisch auf diese Bedürfnisse zusammengestellt, und wir freuen uns bereits jetzt, besonders relevante Orte in Bezug auf Paulus zu besuchen. Höhepunkte des Reiseprogramms sind u. a. der Besuch in Philippi, Thessaloniki, Beröa (Veria), Vergina (Grab des Philipp II.), Delphi, Athen, Mykene, Nafplion, Epidaurus, Korinth inklusive Akrokorinth und den Korinth-Kanal.

Hier finden Sie einen Bericht über die letzte Studienreise