25. Nov –
28. Nov 2019

siehe Programm

FEG Riehen

Freundliche Einladung zu den Examenspredigten von Studierenden der STH Basel vom 25. bis 28. November 2019 in der FEG Riehen, Erlensträsschen 47, 4125 Riehen.

Wer an der STH Basel im Masterprogramm eingeschrieben ist, belegt in der Regel das Modul “Homiletik-Liturgik” (also Predigt und Gottesdienst). Im Rahmen dieses Moduls halten die Studentinnen und Studenten eine Examenspredigt, die mit den Experten Ass.-Prof. Dr. Stefan Schweyer und Prof. Dr. Bernd Wannenwetsch besprochen und von ihnen bewertet wird.

Besonders an der Examenspredigt ist der öffentliche Charakter. Es ist die einzige “Prüfung” im Studium, an welcher Familie, Freunde und andere interessierte Personen teilnehmen können. Die Predigten finden in einem einfachen gottesdienstlichen Rahmen mit Liedern und Gebeten statt. Die STH Basel kann dafür den Gottesdienstraum der Freien Evangelischen Gemeinde Riehen (www.feg-riehen.ch) benutzen.

Die Predigttexte für dieses Jahr stammen aus dem Markus-Evangelium. Ausgewählt wurden eher unbekannte Passagen, über die nicht so häufig gepredigt wird. Die Examenspredigten bieten damit eine gute Gelegenheit, sich von bibelbasierten Predigten zu weniger bekannten Texten ansprechen zu lassen – und natürlich ist es für Studentinnen und Studenten auch eine wertschätzende Unterstützung, wenn sie die Predigten vor einer Gruppe offener und interessierter Zuhörer halten können.

Programm & Flyer

Montag, 25. November 2019
15.00 UhrClaudio CanonicaMarkus 1,40–45
17.30 UhrManuel GräßlinMarkus 3, 1-6
20.00 UhrJoel H.Markus 6,1–6
Dienstag, 26. November 2019
17.30 UhrMatthias KochMarkus 6,7–13
20.00 UhrPhilemon LäubliMarkus 7,9–13
Mittwoch, 27. November 2019
17.30 UhrSimon SchweyerMarkus 7,14–23
20.00 UhrAaron LeuenbergerMarkus 8,14–21
Donnerstag, 28. November 2019
17.30 UhrRebeca MeierMarkus 12,18–27
20.00 UhrRobin StockerMarkus 13,9–13

Zu den Examenspredigten sind alle herzlich eingeladen. 
Die Vortragenden freuen sich auf Ihr Kommen.