23. Sep 2017

09.00 – 14.30 Uhr

STH Basel

Sth Basel Heidi Henschel
Heidemarie Henschel

Alte und neue Freunde treffen, gemeinsam in Erinnerungen schwelgen, sich durch einen inspirierenden Impuls ermutigen lassen, ein feines Mittagessen geniessen – das und mehr ist das alljährliche STH-Alumni-Treffen, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Heidemarie Henschel, ehemals Dozentin für Latein, wird vielen noch in bester Erinnerung sein. Wer meint, dass sie sich wohlverdient zur Ruhe gesetzt habe, täuscht sich. Sie arbeitet in Griechenland unter Flüchtlingen. «Mein Leben war noch nie so turbulent und spannend», berichtet sie. Wir freuen uns auf ihren ermutigenden Impulsvortrag.

Unter der Rubrik «Dozenten persönlich» wird uns in diesem Jahr Prof. Dr. Heinrich von Siebenthal einen kurzweiligen und persönlichen Einblick ins eigene Leben geben. Wir freuen uns über seine Zusage!

Wer die Eröffnung des 48. Studienjahres der STH Basel miterleben und -feiern möchte, ist nach dem gemeinsamen Mittagessen im Café Prisma herzlich eingeladen, noch am Dies Academicus teilzunehmen, der am Nachmittag stattfindet.

Programm

09.00 Uhr  Kaffee und Gipfeli
09.30 Uhr  Beginn und Begrüssung
09.40 Uhr  Einblick in die Entwicklungen an der STH Basel
Rektor Prof. Dr. Jacob Thiessen
10.00 Uhr   «Unter Flüchtlingen in Griechenland – wie Gott wirkt»
Impuls mit Heidemarie Henschel
11.15 Uhr  Dozenten der STH Basel persönlich
Prof. Dr. Heinrich von Siebenthal, Professor für Biblische Sprachen, stellt sich vor   
12.00 Uhr  Gemeinsames Mittagessen im Café Prisma in Riehen,
Rauracherstrasse 3
14.30 Uhr   Optional
Dies academicus mit Diplomfeier
Landgasthof Riehen, grosser Festsaal
Referat von Prof. Dr. Andreas J. Beck
siehe separate Einladung